Die Kontoeröffnung bei etoro stellt für die erfahrenen Trader kein großes Hindernis dar. Die Neukunden müssen ein Onlineformular ausfüllen, es werden 300 Euro als Ersteinzahlung eingezahlt und wenn die Zugangsdaten per E-Mail erhalten wurden, dann müssen sich die Trader legitimieren. Die Legitimierung funktioniert mit einer Kreditkarte, einer aktuellen Verbraucherrechnung oder mit der Kopie von dem Personalausweis.

Unter Umständen können die Trader auch von einem attraktiven Bonus profitieren. etoro ist besonders im Bereich des Bonus mit Sicherheit führend, denn der Bonus setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Unabhängig von der Einzahlungssumme erhalten die Trader einen Bonus in Höhe von dreißig Prozent. Neukunden können zudem auch von Aktionen mit risikofreien Trades profitieren.

Ein Broker für Binäre Optionen ist gerade bei Einsteigern oftmals beliebt, wenn er ein Demokonto anbietet. etoro gehört zu diesen Anbietern, wo virtuelles Kapital risikofrei genutzt werden kann. Das Demokonto ist dabei nicht nur für Einsteiger geeignet, sondern es kann auch für Experten und fortgeschrittene Trader nützlich sein. Die Einsteiger lieben das Demokonto, damit bei dem Binäroptionshandel erste Schritte gesammelt werden. Neue Handelsstrategien können von Fortgeschrittenen ohne Risiko getestet werden und die Experten können neue Handelsplattformen kennenlernen. Nur wenige Broker bieten bislang diese Demokontos an und deshalb ist es Bei etoro sehr vorteilhaft, dass es hier das kostenlose Demokonto gibt. Direkt beim Support kann das Konto angefordert werden, wobei meist die Eröffnung von einem Livekonto vorausgesetzt wird.

Der Service und die Bildung bei Copy Trading

Die Early Closure Funktion kann bei etoro genutzt werden und dies ist ein besonderes Extra. Es ist damit möglich, dass die größeren Verluste bei Copy Trading verhindert werden. Diese Trading Plattformen hat onlinebetrug getestet. Das zypriotische Unternehmen etoro hat allerdings noch viel mehr zu bieten. In dem Trader Center gibt es für die Kunden ein Asset Index, Wirtschaftskalender und tägliche Finanznewsletter. Die erfolgreiche Analyse ist für die Trader sehr wichtig. Möchten sich die Kunden weiterbilden, dann gibt es schriftliche Leitfäden. Zudem gibt es die Academy, wo es Tradingsignale, eBooks und Videokurse gibt. Der Weg der Einsteiger zu erfolgreichen Tradern wird damit geebnet, auch wenn dies weitestgehend in englischer Sprache vorhanden ist.

Die Einzahlungen und Auszahlungen

Nach der Eröffnung von dem Handelskonto geht es um die mögliche Einzahlung. Bei etoro werden viele Einzahlungsoptionen angeboten. Es gibt nicht nur übliche Möglichkeiten wie Banküberweisung oder Kreditkarte, sondern Ein- und Auszahlungen funktionieren mittels MoneyGram, Western Union und Skrill. Zu den Ein- und Auszahlungsmethoden gibt es detaillierte Informationen auf der Website des Unternehmens.

Wichtig für die Kunden ist schließlich, dass die Transaktion reibungslos und erfolgreich ist. Vor jeder Auszahlung sollten die Kunden prüfen, dass sie auch wirklich erfolgreich verifiziert sind. Neben den vielen Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten überzeugen die Verlustabsicherung, der mobile Handel, das Demokonto, der Bonus und auch der deutschsprachige Support und die Plattform.